Mittwoch, 11. März 2015

mod: Brauerei - brewery

alter Post, hier klicken zum Update!!

Nach Stunden die ich nicht zählen will, habe ich es endlich geschaft meine Brauerei basierend auf den Scripten des Universalprocesskit Mods soweit zur Funktion zu bringen, dass sie bei mir zufriedenstellend läuft. :)

Erstes Bier wurde gebraut und zum Verkauf gebracht, die Einnahmen dadurch sind durchaus zufriedenstellend für mich. :)

Zu dem Mod selbst:

a) wie bereits erwähnt, basiert sie auf den Scripten des Universalprocesskit Mods
b) es wird aus Gerste, Weizen und Wasser Bier gebraut, um die geringe Menge an Hopfen kümmert sich der virtuelle Braumeister selbst.
c) als Produkte müssen verkauft werden Landbier und Weißbier(Weizenbier).
d) der Braurest wird als Forage(Mischfutter) zum verfüttern zur Verfügung gestellt :) , wird also auch sinnvoll verwendet :)

Es kommen also 2 neue Filltypes in das Spiel - Landbier und Weißbier...

Dafür habe ich wieder aus 2 Komponeten einen Kühlabsetzer gebaut dieser hat das Fassungsvermögen eines Produktionsdurchlaufes und er ist für die Standartdolly bzw. den Standart MAN ausgelegt.

Zu finden ist die Brauerei bei installiertem Universalprocesskit Mod Version >0.9.8 in UPK Fabriken, der Verkaufstand ist bei UPK - Verkaufsstellen und der Absetzer befindet sich bei Kipper, sollten die neuen Gruppen nicht zu sehen sein - befindet sich alles in Mods Marken t2k_modding.

Ich rate jedem vorerst nur die Version 0.9.8 zu nutzen, da die neuste(0.9.9) wieder im MP Buggi zu sein schein - lt. Bugreports.

Die neuen UPK Gruppen bei den Mods

Verkaufsbude im Shop

Absetzer im Shop

Brauerei im Shop

Getreide Anlieferung

Bierabholung
Kühlabsetzer für den Transport

Verkaufstand

Verkaufsstand Anlieferung erfolgt hinten

Bieraufladung

Blick Richtung Abladestelle
credits:
Idee, Konzept, Funktionen, Konvertierung, Umbau, Aufbau, Skinning, in Game, testing: t2k-lsModding
Grundmodelle - Objecte:
Verkaufsstand Grundmodel(LS 09): unbekannt;
Figure: Reallusion iClone (sketchup ObjektBibliothek);
Brauhaus Grundmodel (LS 13): GiantsSoftware GmbH;
Wassersilos Grundmodel (LS 13): Manuel(Milchsilo);
Getreidesilos Grundmodel (LS 09):unbekannt;
Schütte - Abladestelle (LS 11): unbekannt;
Model Conveyor(LS 13): Marhu;
Paletten Grundmodel: modall;
Absetzer: Gnescher;
Aufbau Absetzer Grundmodel (LS 11): Hoschi97;
Hedge(LS09): unbekannt

danke auch an mor2000 für sein Universalprocesskit



Update
bitte nur den Link sharen ;) danke ;) 
attention from Giants Software GmbH: Das Mod darf nur im FarmingSimulator/Landwirtschaftsimulator verwendet werden - weiterreichende Verwendung ist untersagt.

Kommentare:

  1. Suuper. Ging ja schneller, als ich gedacht habe. Wahrscheinlich kann ich die Brauerei aber erstmal nicht nutzen, weil mir dann wieder was anderes auf der Karte fehlt. Wahrscheinlich sind die maximalen FillTypes erreicht. Für den Ls13 gabs für dieses Problem einen Mod, ähm InGameEnhanced oder so ähnlich hieß der. Wäre Zeit, dass man den auch für Ls15 rausbringt, bei den vielen schönen Sachen, die da jetzt so nach und nach kommen. Nochmal: Tolle Sache die Brauerei und vielen Dank dafür.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) > um 64 filltypes zu erreichen brauchts eine ganz schön happige Map ;) , ich habe festgestellt oft liegt es am Mapper der da irgendwo was falsch gemacht hat ... ich versuche deshalb bei meinen placeablen mit wenig filltypes auszukommen... ;) da ich ja auch gern sie auf Maps plazieren will, wo es schon mehr Types als Standart gibt. Ein generelles Problem scheint das GMK(Gülle-Mist-Kalk) Mod zu verursachen... habe ich selbst festgestellt und auch gelesen

      Löschen
    2. gerade nochmal geschaut, welches Mod du meintest - es heist IngameMenuEnhancement und scheint vom Modder gerade in der Konvertierung zu sein ... :)

      Löschen
  2. super arbeit..und ja das 64 Problem wird auch bei mir sein :(

    aber hier is die abhilfe :)
    http://www.modhoster.de/projects/fruchtemodifizierung

    AntwortenLöschen
  3. Hi leute
    Hab mal ne Frage bei mir taucht immer die Fehlermeldung bei der verkaufsbude (Missing sales Point in 10n_de.xml) sprich kein Verkaufspunkt vorhanden, was muß ich tun um den Fehler zu beheben?

    Mfg Rotzbengel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch der Verkaufsstand funktioniert sauber und kann auch im Shop gekauft werden. (!!)
      Die Angabe bezieht sich nur auf eine falsche l10n Angabe von mir. Ist bei der neuen Version, welche für morgen im Upload geplant ist behoben :)

      Löschen
    2. Wo finde ich nochmal den Link für deine neue Fehlerfrei Version?

      Löschen
    3. hie, noch nirgendwo :) , diese Version wird schon noch kommen ;)

      Löschen
    4. Ok danke , dachte die währe schon raus :(

      Löschen
    5. jetzt ist das Update draußen ;) - neuer Artikel ;)

      Löschen